Hintergrund20116_Nachwuchs_V1klein.jpg

Der frühere ZSC Lions-, SC Bern- und SCRJ Lakers-Stürmer Rolf Schrepfer übernimmt die erfolgreiche Mannschaft der Elite-Junioren als Trainer und Headcoach. Mit seiner langjährigen Erfahrung wird er ein weiterer Eckstein der kontinuierlichen Aufbauarbeit im SCRJ Lakers Nachwuchs sein.

 

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Rolf Schrepfer einen ebenso kompetenten wie engagierten Trainer für die Elite-Junioren gefunden zu haben. Der 43-jährige wechselte im Herbst seiner Spielerkarriere 2009 nahtlos ins Trainergeschäft und begann als Spielertrainer beim SC Weinfelden. Seither sammelte er sowohl im Nachwuchs- als auch Profibereich Erfahrungen als Trainer und Coach. So war er zwei Saisons Headcoach bei Hockey Thurgau in der NLB und trainierte während vier Jahren Junioren- und Fanionteams beim SC Weinfelden. 2015/16 wechselte Schrepfer als Assistenz-Trainer NLA zu den SCL Tigers, wo er in der Folgesaison als Headcoach der Elite-Junioren amtete. Als früherer Spieler der SCRJ Lakers kennt sich Rolf Schrepfer bereits bestens aus am Obersee. Rolf Schrepfer wird seine Arbeit in Rapperswil mit Beginn des Sommertrainings Anfang Mai aufnehmen.

 

Medienmitteilung

 

 
 
 
domeisen-jewelry.pngjosefschwiterag.pngschlemmerecke.pngbutti_baumeister.pngerdgasobersee-logo2.pnggrp_rechtsanwaelte.pngstreulipharma.pnghustech.pngobersee_nachrichten.pngsgkb.pngtowersport.pngburgerstein-logo.pngsonnenhof.pngkessler-ag.jpggaragehelbling.pngfontana.pngbellini.pngdieci.jpgrenova-roll.pnggeberit-logo.pngallco.pngrcrjets.pngewjr-logo.pngglaroform.pngtenini_wetzikon.png