5. Burgerstein Pond Hockey Trophy – das Eishockey-Grümpi für alle!

13.10.2021, 11:00

Eishockey schauen ist super, selber spielen noch besser. Hatten du und deine Freunde nicht schon lange wieder einmal Lust, dem Puck nachzujagen? Dann melde dich jetzt an für die 5. Burgerstein Pond Hockey Trophy vom Samstag, 13. November 2021.

„Back To The Roots“ heisst das Motto der 5. Burgerstein Pond Hockey Trophy. Also dorthin zurück zu gehen, wo das Eishockey einmal angefangen hat. Auf einem gefrorenen Teich (englisch: pond) mit Gleichgesinnten dem Puck nachjagen, ausgerüstet nur mit dem Nötigsten: Schlittschuhe, Stock, Handschuhe. Das ist die Idee beim Pond Hockey. Natürlich können wir nicht mehr ganz zurück zu den Wurzeln des Rapperswiler Eishockeys. Einerseits steht da, wo die ersten Spiele des SC Rapperswil stattfanden, jetzt die Hochschule «Ost». Andererseits wäre es sehr optimistisch, am 13. November auf natürliches Eis zu hoffen. Der Pond für die 5. Burgerstein Pond Hockey Trophy ist daher das offene Eisfeld der St.Galler Kantonalbank Arena. Die Regeln sind simpel. Zwei Teams duellieren sich ohne Goalie mit 4 gegen 4 Spielern, ein Team umfasst maximal 6 Spieler. Ein richtiges «Grümpi» also!

Die 5. Burgerstein Pond Hockey Trophy findet anlässlich des SCRJ Lakers Nachwuchsfests am Samstag, 13. November 2021 von 07.30 bis 18.00 Uhr statt. Es hat Platz für maximal 32 Teams. Gespielt wird in Gruppen zu acht Teams. Jedes Team hat somit mindestens 7 Spiele à 12 Minuten. Bei der Burgerstein Pond Hockey Trophy handelt es sich um einen 3G-Anlass.

Wer Lust hat dabei zu sein, sollte sich so schnell als möglich anmelden. Das Anmeldeformular inkl. der wichtigsten Informationen findest du hier:
Pond Hockey Trophy anmelden!

59-5-burgerstein-pond-hockey-trophy-das-eishockey-grumpi-fur-alle
  • Publiziert am
    13.10.2021 11:00
  • Autor
    thi
  • Mit Freunden teilen
BAG Weisung Covid-19